Mittwoch, 17. Oktober 2018

Dehnen und die Faszien

Stretching und Dehnen:

Durch adäquates Stretching wird in der Faszie eine frische und belastabare Kollagenstruktur aufgebaut.

Stretching alleine reicht jedoch nicht aus, da das Bindegewebe in alle möglichen Richtungen, mal quer und mal parallel, verläuft (während die Muskulatur von Sehne zu Sehne – vom Ursprung zum Ansatz – in eine Richtung verläuft).....

Dehnen, Stretchen und die Faszien:
  • Faszien(fasern), die quer zur Muskelfaserrichtung verlaufen, werden durch Kontraktion des jeweiligen Muskels gedehnt: Wenn der trainierte Muskel unter Anspannung lang gestreckt ist, werden kleine Wippbewegungen durchgeführt. Bsp.: Beim Biceps-Curl – wenn der Arm fast gestreckt ist – kleine Wippbewegungen durchführen (Achtung: Am Anfang deutlich weniger Last verwenden als gewohnt).
.....Wirkungen:  
  • Die Faszienpartieen entlang der muskulären Zugbahnen werden gleitfähiger.
  • Die Struktur des beteiligten Fasziengewebes wird verbessert.
     

---





Montag, 8. Oktober 2018

Lauftraining für Einsteiger und Wiederbeginner - Woche 6

Theorie: Trainingssteuerung / Herzfrequenzmessung
Trainingsplanung / Sportmotorische Fähigkeiten / Trainingsjahr aufteilen in Blöcke ( 8 – 16 Wochen) / für den jeweiligen Block ein Ziel definieren (inhaltlich / terminlich /.....)

Mobilitätstraining:  sog. Stockübungen

Springseil: Technik / Warming Up: auf der Stelle / beidbeinig / Beidbeinig mit Zwischenhüpfer / einbeinig / einbeinig wechselnd
 
Laufen:
  •   3mal 8 Minuten plus 1 mal 4 Minuten 
  • Gehpause 90 Sek.
 
---



JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de


Dienstag, 2. Oktober 2018

Lauftraining für Einsteiger und Wiederbeginner - Tag 5

Theorie: Trainingssteuerung im Ausdauersport / Herzfrequenzmessung 

Stoffwechsel und Fettstoffwechsel: 
 
Es werden immer und zeitgleich - auch im Ruhezustand - Fette und Kohlenhydrate verstoffwechselt. Der Unterschied liegt  in der prozentualen Verteilung:

Beispiel: - Beim langsamen Dauerlaufen verbrenne ich z.B. in einer Stunde ca. 500 kcal.  Davon ca. 60% Fett (= ca. 300kcal aus Fett). Wenn ich (ganz) schnell laufe verbrenne ich in einer Stunde maximal 900kcal. Davon ca. 40% Fett (= ca. 360kcal aus Fett)  

Das heißt im Umkehrschluss: Wenn ich durch moderates und mäßig intensives Training viel Kalorien verbrennen möchte, muss ich relativ lange (hoher Trainingsumfang) laufen.

Springseil: Technik / Warming Up: auf der Stelle / beidbeinig / Beidbeinig mit Zwischenhüpfer / einbeinig / einbeinig wechselnd
 
Laufen:
  • 4 mal 6 Minuten
  • Gehpause 90 Sek.

 
---



JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de



----